Referenzen

In den vergangenen Jahren haben einige Schüler die Ballett Theater Schule als Sprungbrett genutzt. Hier finden Sie eine Auswahl unserer ehemaligen Schüler, die nun auf den Bühnen der Welt zu finden sind.


Michaela Bollig
1987 – Ausbildung an der Hamburger Ballettschule “John Neumeier”

Tanja Djemajli
1988 – Ballettschule des württembergischen Staatstheaters “John Cranko” in Stuttgart

Mark Dowe

dowe

Ausbildung zum Tänzer an der Tanzakademie Codarts (Hochschule für Musik und Tanz) Rotterdam/Niederlanden
- Engagements bei Puccinis La Boheme auf den Bregenzer Festspielen in Österreich, Verdis La Traviata in Deutschland und Kiss me Kate in Bolzano/Italien

– Engagement im Musical „Saturday Night Fever“ in den Niederlanden
- Engagement im Musical „Victor & Victoria“ in Spanien

2006 - erfolgreiche Teilnahme an der TV-Show „You can dance” bei SAT 1 (s. Video rechts)
2007 - Zweitbesetzung der Hauptrolle Johnny im Musical „Dirty Dancing” in Hamburg
2009 - Engagement im Musical „Chicago“ in den Niederlanden

Melanie Erkens
1988 - Else-Lang-Schule, Köln

Christiane Filla
1991 – Studium an der “Musical Stage School of Dance and Drama” in Hamburg Abschluss im Jahr 1996
1995 – 2004 verschiedene Film- und Regieseminare sowie Filmschauspielworkshops
seit 1996 diverse Rollen in Fernseh- und Kinofilmen,
Theaterengagements (Schauspiel) und Regieprojekte

Paula Gendrich

gendrisch
2008 – Aufnahmeprüfung und Studium an der Schauspielschule Siegburg

Christian Hettkamp
1991 - Studium an der “Musical Stage School of Dance & Drama” in Hamburg.
Anschließend Engagement am Schauspielhaus Hannover
1998 – Absolvent des „Hamburger Schauspiel-Studio Frese“
2002 – Bayrischer Theaterpreis und Kunstförderpreis des Theaters Regensburg
2009 – Ensemblemitglied des Theater St. Gallen/ Schweiz

Milan Jarosch
1991 – Ausbildung an der Hamburger Ballettschule “John Neumeier”.
Bestandene Abschlussprüfung im Jahr 2000.
Danach Engagement an der Hamburger Staatsoper.

Julia Knorst

knorst

2007 – Aufnahmeprüfung und Studium an der Schauspielschule Siegburg

Janine Koertge
1995 – Ausbildung an der Hamburger Ballettschule “John Neumeier”.
Bestandene Abschlussprüfung 2000.
2001 – Engagement an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf.
Anschließend Engagement beim “Stravinskij + GöteborgsOperans Balett”

Sybille Kraus
1988 – Else-Lang-Schule, Köln

Corinna Menzel
Gymnastik Fachschule, Düsseldorf

Julia Mohr
1989 – Ausbildung an der Hamburger Ballettschule “John Neumeier
1992 – Ballett-Akademie des Freistaates Bayern “Heinz Bosl Stiftung” in München

Florian Pohl
2000 – Ausbildung an der Hamburger Ballettschule “John Neumeier”
2008 – Vertrag als Tänzer an der Hamburger Staatsoper unter der Leitung von John Neumeier

Stefan Preuth

preuth

2008 – Aufnahmeprüfung und Studium an der Folkwang Hochschule, Abteilung Musical in Essen

Simone Reuters
1983 – Else-Lang-Schule Köln
1988 – Staatliches Examen zum Tanzpädagogen

Diandra Schneider
2002 – erfolgreiche Aufnahmeprüfung an der Staatlichen Ballettschule Berlin

Rebecca Soumagné

soumagne

2008 – Aufnahmeprüfung und Studium im Rahmen eines Stipendiums an der German Musical Academy in Osnabrück

Willi Welp
Ausbildung an der Theaterschule der Vereinigten Bühnen Wien unter der Leitung von Prof. Peter Weck, Spezialisierung auf den Bereich Musical Engagements u.a.:
A Chorus Line / Wien
Les Misérables (Bischof) / Duisburg
The Rocky Horror Picture Show (Frank´N Furter) / Hamburg
La Cage aux Folles (Albin/Zaza)
My Fair Lady (Higgins) / Braunschweig
Evita (Che)
Cats (Munkustrap) / Hamburg
Cabaret (Conférencier) / Bielefeld
König der Löwen (Scar) / Hamburg
Synchronisierung: ZDF-Zwölfteiler „Mamfies Abenteuer“, Warner Brothers Film „Der König und ich“
Regie: 2003 – Bonnie & Clyde (Altonaer Theater)
2007 – My Fair Lady (Altonaer Theater)

Dozent: an der Joop van den Ende Academy Hamburg

Sylvia Wörthmann
1988 Else-Lang-Schule, Köln